Goodies - thank you!

November 2017

Notebook

Mein Notebook, das mir über 10 Jahre (!) verlässliche Dienste geleistet hatte, war seit einiger Zeit schon dermaßen "verhaltensauffällig", dass es sich immer wieder "verschluckte", wodurch alles steckenblieb und ich während eines Arbeitsvorganges im Viertelstundentakt neu starten musste, zudem gab es ja für die "vorsintflutlichen" Programme vielfach gar keine Updates mehr. Herr Preisl von der Computerwerkstatt in Alt-Waidhofen wusste jedoch Abhilfe: nach Inspektion der "Innereien" meines Methusalems meinte er, in diesem Fall hätte "Aufrüsten" keinen Sinn mehr, das Gerät sei tatsächlich zu altersschwach. Aber Herr Preisl bot mir ein gebrauchtes Notebook mit größerem Display zu einem wahrlich kulanten Sponsoringpreis an: er hatte zudem eine neue Tastatur und eine neue Festplatte eingebaut und das brandneue Windows 10 installiert, das Ding war also wie neu - na klar kaufte ich es!

Herr Preisl half mir dann noch bei der Installation sämtlicher Windows-Officeprogramme, lud mir auch das Libre-Officepaket drauf und zeigte mir, wie ich das neue Gerät zuhause mit dem WLAN verbinde ... vielen Dank für die gute Beratung und für die Unterstützung von Helping Dogs!

Jetzt kann ich wieder ordentlich arbeiten für meinen Verein ... ein Super-Notebook: es gibt keine Abstürze mehr, ich genieße den größeren Bildschirm, die leicht zu bedienende Tastatur, das übersichtliche moderne Layout und v.a. die unglaubliche Geschwindigkeit, mit der man im Internet unterwegs sein kann! Naja, verglichen mit dem bislang gewohnten Schneckentempo kommt es mir fast wie Lichtgeschwindigkeit vor! Ich bin total happy:-) Das einzige, was mir jetzt noch fehlt zum vollkommenen Glück, ist - ein Holodeck;-)


Oktober 2017

Rollstuhl

Einen Punkt der Wunschliste können wir schon abhaken:

Meine Freundinnen und Vorstandsmitglieder Barbara & Hedi (vielen Dank euch beiden!) brachten mir einen klappbaren Rollstuhl (gebraucht, schaut aber aus wie neu und funktioniert perfekt)! Dieser Rollstuhl wird in erster Linie als Übungsgerät für angehende Servicehunde und ebenso als Vorführgerät für ausgebildete Servicehunde bei Infoveranstaltungen benutzt. Doch auch für mich bedeutet er ein Stück mehr Selbstständigkeit, denn im Gegensatz zum Elektro-Rollstuhl lässt sich dieses Leichtgewicht mühelos zusammenfalten und im PKW transportieren - ab in die Freiheit (sofern nicht immer wieder Barrieren im Weg sind)!

Speedy übt gerade das Begleiten am Rollstuhl und ist mittlerweile so angetan von dem "neuen Ding", dass er es sich nicht nehmen lässt, den Rollstuhl zu "bewachen", d.h. ihn nicht aus den Augen zu lassen - nicht einmal für´s Fotoshooting;-)


Juli 2017

Rampe

Durch die Geldspende von € 100.- war es dem Verein möglich, eine neue Rampe zu kaufen - danke an die liebe Spenderin in Wien!

Vor allem für "Old Lady" Leah ist es wichtig, solch eine lange Einstiegsrampe für das Auto zu nutzen, denn sie ist altersbedingt ohne Rampe nicht mehr imstande, auf das (noch dazu sehr hohe) Heck zu gelangen oder von dort herauszuspringen. Aber auch die beiden Junghunde Speedy und Chekotee finden die Rampe super!


Juni 2017

Medikamente

Geldspenden von € 50.- + 30.- + 20.- (insges. € 100.-) wurden ad hoc in Medikamente umgesetzt - vielen Dank an die Spenderinnen!


Helping Dogs ist Partner von




Kontakt

Mag.a Mirjam Silber

Neuriegers 5-6

A-3823 Neuriegers

+43 664 23 500 15

info@helpingdogs-assistenzhunde.de

Bankverbindung

Waldviertler Sparkasse Bank AG

Filiale 3820 Raabs/Thaya

Kontonummer: 0000-707786

Bankleitzahl: 20272

IBAN: AT95 2027 2000 0070 7786

BIC: SPZWAT21XXX