Praxis-Ausbildung

Die praktische Ausbildung des Hundes findet vorwiegend als persönliches Einzeltraining statt (gegebenenfalls auch in interaktiven Kleingruppen) und umfasst mehrere Bereiche:

  • Sozial- und Umweltverhalten
  • Gehorsam
  • Allgemeine Hilfeleistungen
  • Spezifische Hilfeleistungen (Aufgabenkatalog mit individuell auf den persönlichen Bedarf abgestimmten Hilfeleistungen)

Die Trainingseinheiten werden einmal monatlich als mehrtägige Workshops abgehalten (barrierefreie Unterkunft in Raabs an der Thaya), wobei für ausreichend Pausen - sowohl für Mensch als auch Hund - gesorgt wird. In der Zeit zwischen den Workshops übt, vertieft und erweitert das Mensch-Hund-Team alles Gelernte in Eigenarbeit (dabei wird ein Trainingstagebuch geführt). Sollten akute Fragen oder Probleme auftreten, die nicht bis zum nächsten Workshop warten können, besteht zwischendurch die Möglichkeit für ein telefonisches oder webbasiertes Beratungsgespräch mit mir (z.B. Videokonferenz über Skype).

Theorie-Ausbildung

Durch die theoretische Ausbildung bekommen Sie das erforderliche Wissen, das Sie benötigen, um Ihrem Hund ein artgemäßes Leben zu ermöglichen, ihn entsprechend zu versorgen und mit positiven Mitteln zu erziehen.  Zudem bietet die Theorie-Ausbildung auch eine qualifizierte Vorbereitung auf die schriftliche Sachkundeprüfung, den theoretischen Teil der Teambeurteilung (mehr dazu siehe "Prüfung und Zertifizierung").

 

Wesentliche Inhalte der Theorie-Ausbildung:

  • Entwicklungs- und Lebensphasen des Hundes
  • Haltung und Pflege
  • Ernährung und Gesundheit
  • Ausdrucksverhalten/Kommunikation
  • Sozial- und Lernverhalten
  • Stressmanagement
  • Beschäftigung, Erziehung und Ausbildung
  • (Assistenz-)Hund in der Öffentlichkeit
  • (Assistenz-)Hund und Recht

Der Erwerb des theoretischen Wissens erfolgt in aufeinander bezugnehmenden Modulen:

  • Proaktive Seminare (in Kleingruppen bei Helping Dogs  vor Ort)
  • Webinare
  • Selbststudium

Die TeilnehmerInnen erhalten ein Skriptum (als PDF-Datei bzw. E-Book) und zusätzlich eine Liste mit verpflichtender und empfohlener Literatur, wobei die Lektüre auch über die Fachbibliothek von Helping Dogs  entlehnt werden kann.

Helping Dogs ist Partner von




Kontakt

Mag.a Mirjam Silber

Neuriegers 5-6

A-3823 Neuriegers

+43 664 23 500 15

info@helpingdogs-assistenzhunde.de

Bankverbindung

Waldviertler Sparkasse Bank AG

Filiale 3820 Raabs/Thaya

Kontonummer: 0000-707786

Bankleitzahl: 20272

IBAN: AT95 2027 2000 0070 7786

BIC: SPZWAT21XXX